Tagesablauf Kindergarten

 

  7:30 Uhr - 9:00 Uhr Die Kinder kommen in beiden Gruppen an und werden von ihren Erzieherinnen betreut
  bis ca. 11:00 Uhr Freispielphase: die Kinder haben die Möglichkeit, im Gruppenraum oder in den Außenbereichen (Turnraum, Garten, Bauecke) zu spielen und am Vespertisch gemeinsam zu vespern. In dieser Zeit werden auch gezielte Angebote in Kleingruppen gemacht. 
  11:00 Uhr Eine Ampel zeigt die Aufräumzeit an, danach ist Zeit für gemeinsame Aktivitäten im Stuhlkreis. Hier werden Geschichten erzählt, es wird gespielt oder gesungen und Dinge, die die Gruppe betreffen, werden besprochen; es werden Geburtstage und Feste gefeiert. Manchmal wird die Zeit für gemeinsame Spaziergänge oder Waldbesuche genutzt.
  11:30 Uhr Die Kinder gehen zum Anziehen und dann in den Garten
  12:30 Uhr Die Langkinder gehen zum Mittagessen.  
  12:45 Uhr Die Kurzkinder werden abgeholt
  13:00 Uhr Für die Langkinder ist nochmal Freispielzeit – wenn es das Wetter erlaubt im Garten.
  14:06 Uhr Die Langkinder gehen nach Hause.

 

Katholische Seelsorgeeinheit Böfingen-Jungingen, Ulm © 2016