Sternsinger Jungingen

sternisJU sw

Auf einem ganz und gar ungewöhnlichen Weg haben wir in diesem Jahr den Segen unserer Sternsinger bekommen, sozusagen ein „Segen in der Tüte“; erfinderisch muss man halt sein und das ist unser Sternsinger-Team! Ein großes Danke an Anja Houdek, Claudia Faig und Christiane Röder! Lange hattet Ihr gehofft, dass trotz Corona vielleicht Sternsinger-light möglich sein könnte. Aber nein. Kreide, Weihrauch nebst Kohle, ein Segensaufkleber für die Tür und ein Brief; damit waren die Sternis am 6. Januar trotzdem präsent. Liebe Sternis, euer Singen und eure Fröhlichkeit haben uns in diesem Jahr zwar gefehlt und doch habt ihr mit eurem Päckle Solidarität und Hoffnung für die vielen Kinder in der Ukraine und weltweit vermittelt. Danke, dass es Euch gibt.

Maria Wolf

Festliche Weihnachtsbeleuchtung des Campanile von St. Josef

Über die Weihnachsttage werden verschiedene Kirchtürme in Ulm illuminiert. Einer davon ist der Campanile von St. Josef in Jungingen. 

Nikolaus Club Jungingen 2020: Schwierig, aber nicht unlösbar

nikolaus sw

Schon seit dem Sommer gehofft, im Laufe der letzten Monate und Wochen gefühlt 100-mal angepasst und dann erfolgreich am Nikolausabend und Namenstag umgesetzt:
Das ist Nikolaus 2020!

Nicht einfach haben es sich die Männer vom Niki-Club St. Josef gemacht, ob überhaupt, und wenn ja wie, der Nikolaus mit seinem Ruprecht dieses Jahr auf Tour gehen soll, kann und darf. Letztendlich haben wir uns entschieden, unter strenger Einhaltung aller Vorgaben und weiterer Vorsichtsmaßnahmen, den Nikolaus alleine (!) auszusenden. Der Arme. Und die Besuche nur im Freien durchzuführen (prompt hat es geregnet, an beiden Tagen…macht aber nichts!), und auch entgegen der langjährigen Tradition nur Einzelfamilien zu besuchen.

Immerhin konnten so 27 Familien mit 67 Kindern den Nikolaus begrüßen – teilweise sogar mit Ruprecht! Kurzfristig entschieden und innerhalb der Corona-Auflagen erlaubt haben sich nämlich Lucimar, Christian und Sabine als Knechte bzw. Mägde verdingt – ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

Alle anderen Besuche in Kindergärten, Schulen und an weiteren Stellen wurden leider pandemiebedingt schon im Vorfeld abgesagt. Gut so, auch wenn es allen Beteiligten richtig weh tat und tut. Eine zusätzlich geplante Kurzvisite des Nikolaus am Sonntagmorgen nach dem Gottesdienst musste wegen Unpässlichkeit des Nikolaus ausfallen – auch das noch. Aber St. Nikolaus war trotzdem präsent: So wurde von unseren Firmlingen hervorragend das Thema Nikolaus und Weihnachtsmann bespielt. Auch hier ein großes Dankeschön an alle!

Und dann, zum dann doch schönen Abschluss einer besonderen Session ganz unverhofft, gab es eine Woche später noch den unerwarteten Besuch des Nikolaus in der Kinderkirche, zur Freude aller!

Markus Häge Nikiclub St. Josef Jungingen

Sternsinger kommen nach Jungingen

sternJU sw

November 2020

Liebe Gemeinde in Jungingen,

Auch in 2021 werden, wenn es möglich ist, die Sternsinger unterwegs sein und den Segen zu den Junginger Häusern bringen. Wir planen die Aktion an zwei halben Tagen, nämlich am 3.01.2021 und 06.01.2021 durchzuführen. Die Sternsinger werden diesmal nicht in die Häuser kommen, um niemanden einem Ansteckungsrisiko auszusetzen, sondern werden vor der Haustür auf Abstand bleiben und den Segen anschreiben. Wir können die genauen Details an dieser Stelle noch nicht bekannt geben, weil wir bei Redaktionsschluss noch mitten in den Planungen stecken, außerdem weiß im Moment niemand, was Anfang Januar erlaubt und möglich sein wird. Aber wir bemühen uns, zu realisieren was geht und werden entsprechend über das örtliche Mitteilungsblatt, die Vermeldungen in den Gottesdiensten und die Homepage informieren. Wenn Sie in den vergangenen Jahren immer Besuch von den Sternsingern bekommen haben, in 2021 aber nicht besucht werden möchten, dann bitten wir um eine Rückmeldung. Wenn Sie sonstige Fragen haben oder für 2021 neu auf unsere Liste aufgenommen werden möchten, dann bitte ebenfalls zurückmelden bei

Claudia Faig, 0731/6026878, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Anja Houdek, 0731/56144, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeindeflyer

Suche